Banking and finance, banking and finance.#Banking #and #finance


Banking Finance

Bachelor of Arts (B.A.)

  1. Home
  2. Studium
  3. Wirtschaft
  4. Banking & Finance

Ausgeprägte Kundenorientierung, Vertriebsstärke und die Fähigkeit zu unternehmerischem Denken und Handeln sind gefragte Schlüsselkompetenzen der Banken- und Finanzbranche und zeichnen Sie als Absolvent/in dieses Studiengangs aus.

B.A. Banking Finance

Sie arbeiten beispielsweise bei einer regionalen Bank oder Sparkasse und sind dort als Berater spezialisiert auf den Bereich Anlageberatung von Firmenkunden. Auch eine anspruchsvolle Vertriebsfunktion im Privatkundengeschäft könnte zu Ihren zukünftigen Tätigkeiten gehören.

Gleichzeitig qualifizieren Sie sich mit dem berufsbegleitenden Studium auch für Managementfunktionen in Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf Rechnungswesen, Controlling oder Finanzmanagement.

Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat mit dem Bachelorstudienprogramm Banking Finance ein Konzept entwickelt, das dem Bedarf der Banken nach einem maßgeschneiderten, betriebswirtschaftlichen Hochschulstudium kombiniert mit hoher Praxisorientierung gerecht wird. Die Studieninhalte wurden in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten regional agierenden Banken im Raum Ostwestfalen-Lippe abgestimmt und bieten somit optimale Karriereoptionen.

Aufgrund Ihrer bereits absolvierten Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/Bankkaufmann rechnen wir Ihnen die in der Ausbildung vermittelten Inhalte an. Dies verkürzt die Regelstudienzeit von vier auf drei Jahre.

Wissenschaftliche Studiengangsleitung

Banking and finance

Prof. Dr. Gerald Wogatzki

Downloads

Anstehende Veranstaltungen

Aktuelles

Banking and finance

29.06.2016 Expertenvorträge zum Thema: „Banker 5.0 – Herausforderungen und Perspektiven in einem krisengeschüttelten Berufsfeld

Banking and finance

22.01.2015 Banker modellieren zum Thema Ehrlichkeit

Banking and finance

23.10.2014 Banker auf dem Bau

Banking and finance

Banking and finance

Banking and finance

Banking and finance

Banking and finance

Informationen zum Studium

Für wen?

Sie begeistern sich für finanzwirtschaftliche Themen, möchten wissen, wie die globalen Finanzmärkte funktionieren und haben Freude daran, Kunden kompetent in allen Fragen rund ums Geld zu beraten? Es ist Ihr Wunsch, gleichzeitig Berufserfahrung zu sammeln und ein anspruchsvolles akademisches Studium abzuschließen?

Dann bietet der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang Banking Finance die optimale Lösung für Ihre Karriere in der Finanzbranche! Neben einer guten analytischen Herangehensweise verfügen Sie über ein hohes Maß an Kunden- und Marktorientierung. So werden Sie unter anderem lernen, welche Chancen und Risiken die globalen Finanzmärkte bieten und wie Sie Ihre Regionalbank strategisch am Markt positionieren und steuern können. Weiterhin sind Sie kommunikativ, handeln lösungsorientiert und bringen die Bereitschaft mit, Entscheidungen zu treffen. Im Hinblick auf Ihre verantwortungsvolle Führungsposition und den direkten Kundenkontakt mit dem Ziel, Kunden bedarfsorientiert, ganzheitlich und kompetent zu beraten, sind diese Eigenschaften eine hervorragende Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit im Bankgewerbe, einem auch in Zukunft starken Wirtschaftszweig.

Sie haben das (Fach-)Abitur bereits erfolgreich absolviert oder besitzen eine äquivalente Hochschulzugangsberechtigung. Sie arbeiten im Finanz- und Bankensektor und möchten nun Ihre Kenntnisse weiterentwickeln und berufsbegleitend ein anspruchsvolles Studium absolvieren, um sich für Führungsfunktionen zu qualifizieren? Sie möchten ihr berufliches Profil weiterentwickeln? Insbesondere in mittelständischen Unternehmen, in denen die Hierarchien flach, die Entscheidungswege kurz und die Ressourcen begrenzt sind, sind Entscheider gefragt, die sich flexibel auf unterschiedliche Herausforderungen einstellen können. Unternehmerisches Denken und Handeln gehören zu den wichtigsten Schlüsselkompetenzen. Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang Banking Finance ist eine hervorragende Ausgangsposition, um Ihre Karriereaussichten zu verbessern – verbunden mit der Möglichkeit einer vertiefenden Weiterqualifizierung, wie beispielsweise im Rahmen eines Master-Studiums. Zusätzlich ist eine Anrechnung von Vorleistungen und eine Verkürzung des Bachelor-Studiums möglich.

Mögliche spätere Tätigkeitsbereiche und Arbeitgeber

  • Regionale Banken und Sparkassen
  • Anspruchsvolle Vertriebsfunktionen im Privat- und im mittelständischen Firmenkundengeschäft
  • Führungs- und Leitungsfunktionen bei Kreditinstituten oder Finanzdienstleistern
  • Managementfunktionen in mittelständischen Unternehmen besonders im Hinblick auf die Bereiche: Finanzmanagement, Treasury, Controlling und Rechnungswesen
  • Spezialisierung in der Beratungsbranche, z.B. Anlageberatung
  • Führungsfunktionen in Dienstleistungsagenturen oder der Beratungsbranche
  • Marketingmanagement
  • Strategische Unternehmensentwicklung und Projektmanagement

Studieninhalte

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Banking Finance qualifiziert Sie in einzigartiger Weise innerhalb von drei Jahren zu einer Fach- und Führungskraft mit vielfältigen Kompetenzen im Finanzwesen. Im Anschluss an das berufsbegleitende Studium besteht die außerdem Möglichkeit eine qualifizierte und verantwortungsvolle Tätigkeit im eigenen Ausbildungsbetrieb zu übernehmen.

Die Praxis hat gezeigt, dass etwa die Vergabe von Krediten oder eine verantwortungsvolle Beratung sowohl fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bankgeschäft als auch eine gefestigte Persönlichkeit verlangen. Entsprechend ist das Studienprogramm auf drei Jahre ausgerichtet, in denen Sie sowohl allgemeine Wirtschaftskenntnisse wie beispielsweise Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Personalmanagement sowie Marketing und Vertrieb erwerben und gezielt weiterentwickeln. Darüber hinaus vertiefen Sie auch spezielle Fachkompetenzen aus dem Bereich Banking Finance. Module wie Firmenkunden- und Auslandsgeschäft, Bankcontrolling Jahresabschluss erweitern hierbei Ihr Wissen in bank- und finanzwirtschaftlichen Themenfeldern. Die Absolventen können sich sicher durch die facettenreiche Finanzwelt bewegen, die sich aus globalen Märkten, komplexen Geschäftsbereichen, sich wandelnden Finanzmarktstrukturen und vielschichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen zusammensetzt. Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Banking Finance ist stark zukunftsorientiert und wird gemäß der aktuellen Trends und Entwicklungen der Finanzwelt stetig weiterentwickelt. So sind Sie in der Lage, strategische Entscheidungen aus finanzwirtschaftlicher Perspektive zu beurteilen, Empfehlungen auszusprechen und zu begründen.

Das Studium zeichnet sich zudem durch eine besondere Mittelstandsorientierung aus. Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft – über 90 Prozent der Unternehmen sind mittelständisch organisiert. Der B.A. Banking Finance vermittelt Ihnen eine spezielle Beratungs- und Vertriebskompetenz bezogen auf diese Kundengruppen.

Ein weiterer Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf der Geschäftssteuerung von Regionalbanken. So ermöglicht Ihnen das Studienmodell der FHM ein Höchstmaß an Praxisbezug, von dem Sie tagtäglich im beruflichen Alltag profitieren. In kleinen Studiengruppen mit Seminarcharakter werden die Studieninhalte sowohl von FHM-Professoren als auch von erfahrenen Praktikern aus der Wirtschaft vermittelt.


Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *